Celebrity Cruises erhöht die Gratuties (Trinkgelder) zum 06. Januar 2020

Pooldeck Celebrity Edge. Foto: sea1.de

Zum Januar erhöht die Premium-Reederei Celebrity Cruises ihre Trinkgelder um jeweils $1 auf mindestens $15,50 pro Tag. Die gute Nachricht: Das Service-Entgelt von 20% auf Getränke-Bestellungen, Spa-Anwendungen usw. bleibt wie in aktueller Form gleich und wird nicht erhöht.

Anzeige

Um auch in Zukunft den erstklassigen Service an Bord der Celebrity Cruises-Flotte anbieten zu können, muss die Reederei ihre Trinkgelder erhöhen. Die „Gratuties“ (Trinkgelder) ist für die komplette Crew gedacht und wird auch zu 100% ausgezahlt, die dafür sorgen, dass ihr eine sensationelle Kreuzfahrt erhaltet.

Ab dem 06. Januar gelten dann folgende Trinkgelder (bei Bezahlung an Bord) sowie für alle Neubuchungen (die nach dem 06. Januar getätigt werden):

Standard-Kabinen: $15,50 pro Tag (ehemals: $14,50)
Kabinen der Aqua- und Concierce Class: $16,00 pro Tag (ehemals: $15,00 pro Tag)
Suiten: $19,00 pro Tag (ehemals: $18,00 pro Tag)

Wer diese allerdings für Abfahrten nach dem 06. Januar 2020 noch von zuhause bezahlt und die „Prepaid-Gratuties“ nutzt, zahlt noch die aktuellen Trinkgeld-Raten. Also schnell in den Kreuzfahrt-Planner von Celebrity Cruises gehen und die Trinkgelder von zuhause zubuchen!

Quelle: CruiseCritic

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.