Luxus pur: 14-nächtige Motorsegler-Cruise von St. Maarten nach Lissabon für nur 1.323€ p.P.!

Foto: WindStar Cruises

Ihr sucht ein Schnäppchen auf einem Schiff der us-amerikanischen Luxusreederei WindStar Cruises? Wie wäre es mit 15 erholsamen Tagen auf der Wind Star für maximal 148 Passagiere? Bei dieser Reise gibt es großen Luxus zum erschwinglichen Preis!

Anzeige

WindStar Cruises ist aus meiner eigenen Erfahrung nach einer der besten Reedereien der Welt und für Reisen im hochpreisigen Luxussegment spezialisiert. An den zahlreichen Seetagen dieser Reise könnt ihr den hohen Komfort des Schiffes sowie den hochwertigen gastronomischen Service geniessen und eure Seele auf dem Aussendeck, wo sich der erfrischende Pool des Luxusschiffes befindet, baumeln lassen.

Diese besondere Reise im WindStar-Luxussale startet am 04. April 2020 in St. Maarten und führt in 15 Tagen quer über den Atlantik nach Ponta Delgada – der Hauptstadt der Azoren – und weiter bis in die portugiesische Hauptstadt Lissabon.

Auf der Wind Star kümmern sich ingesamt 90 internationale Crewmitglieder um maximal 148 Passagiere auf 4 Passagierdecks. Hier ist größtmöglicher Luxus garantiert!

Bis zum 31. Dezember könnt ihr euch eine Aussenkabine auf dieser 15-tägigen Reise schon für 1.323€ pro Person sichern. Ein genialer Preis, denn im Mittelmeer kostet eine 7-tägige Reise auf der Wind Surf oft schon 3000 bis 4000€ pro Person!

Inklusivleistungen:

  • Unterbringung in der gewählten Kabinen-Kategorie
  • Vollpension auf höchstem Niveau
  • Zahlreiche Getränke (u.a. Kaffee, Tee, Mineralwasser, Softdrinks, Säfte usw.)
  • Alle Hafengebühren & Steuern
  • Nutzung aller Freizeiteinrichtungen an Bord
  • Blumen & Früchte in der Kabine
  • Spektakuläres Barbecue an Deck (wird regelmässig angeboten)
Informationen zur Trinkgeld-Zahlung an Bord

Die Trinkgeld-Empfehlung beträgt auf dieser Reise $12 pro Tag und kann beliebig erhöht, reduziert oder storniert werden.

Informieren und Buchen

Tipps zur An- und Abreise zu dieser Kreuzfahrt

Bei dieser Kreuzfahrt in diesem Angebot ist kein An- und Abreisepaket im Reisepreis inbegriffen ist, so dass ihr die An- und Abreise auf eigene Faust selbst organisieren müsst.

Dies hat auch den großen Vorteil, dass ihr einen beliebig langen Voraufenthalt auf St. Maarten bzw. Anschlussaufenthalt in Lissabon einplanen könnt und diesen Trip nach euren eigenen Wünschen gestalten könnt.

Für günstigste Flüge lohnt sich ein Blick sowohl in Skyscanner wie auch in die flug.idealo.de-Flugsuche, wo ihr den passenden Flug zur Kreuzfahrt ganz einfach findet.

Um möglichst komfortabel nach St. Maarten anreisen zu können, empfehlen wir den Condor-Direktflug von Frankfurt nach San Juan (Puerto Rico), der z.B. am 28.03.2020 schon für ca. 255€ Oneway buchbar ist.

Von San Juan nach St. Maarten könnt ihr einer der Inselhüpfer ab 132€ Oneway buchen und so noch zusätzlich Puerto Rico in euren Urlaub einbauen.

Zur Buchung (Frankfurt – San Juan z.B. am 28.03.2020) >>>

Zur Buchung (San Juan – St. Maarten z.B. am 31.03.2020) >>>

Nach Ankunft in Lissabon stehen euch eine Vielzahl günstiger Rückflüge zu verschiedenen deutschen Flughäfen zur Auswahl. Informiert euch da am besten in der Skyscanner-Flugsuche nach Preisen.

Rückflug-Beispiel Lissabon – Düsseldorf mit TAP:

Das passende Hotel für eine komfortable Vor- bzw. Anschlussübernachtung könnt ihr preisgünstig sowohl in der Expedia-Hotelsuche wie auch in der ab-in-den-urlaub.de-Hotelsuche buchen.

Anzeige

Habt ihr diese Kreuzfahrt in diesem Deal gebucht? Dann schreibt es mal unten in die Kommentare und findet Mitreisende!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.