Saison-Abschlussfahrt 2020: Die „MS Astor“ für 79€ p.P. inkl. Vollpension kennenlernen

MS Astor. Foto: sea1

Auch im nächsten Jahr veranstaltet TransOcean Kreuzfahrten wieder die Saison-Abschlussfahrt, die größte „Partysause“ auf hoher See. Die 1-nächtige Party-Cruise von Bremerhaven nach Antwerpen ist nun schon für nur noch 79€ p.P. buchbar. Und das beste kommt auch noch: 10€ Bordguthaben zur freien Verwendung gibt es aktuell obendrauf!

Geht zum neuen Super-Sparpreis mit TransOcean auf Entdecker-Tour und nimmt ab nur 79€ p.P. inkl. 10€ Bordguthaben an der jährlich teilnehmenden „Goodbye Europe-Cruise“ von Bremerhaven nach Antwerpen teil.

Das „klassische“ Kreuzfahrtschiff MS Astor wurde bei der HDW im norddeutschen Kiel gebaut und 1987 in Dienst gestellt. Dank der kompakten Größe von rund 176m Läng und der geringen Passagieranzahl von maximal nur 578 Passagieren auf 7 Passagierdecks kommt nie das Gefühl von Überfüllung an Bord auf.

Der kleine, aber gepflegte Innenpool auf der MS Astor, der auch ohne Aufpreis genutzt werden kann. Foto: Martin Mäusezahl

Insgesamt 282 internationale Crewmitglieder kümmern sich auf der „Astor“ um das Wohl der Gäste.

Reiseroute der Kreuzfahrt: Bremerhaven – Antwerpen am 30.10.2020 – 31.10.2020

Für extrem billige 79€ p.P. (bei Doppelbelegung) bekommt ihr auf dieser Kreuzfahrt eine Innenkabine mit Vollpension, für die Aussenkabine zahlt ihr sehr billige 89€ pro Person. Und wer sich was gönnen will, kann auch einer bequemen Suiten ab nur 149€ p.P. buchen.

In allen Kabinen-Kategorien gibt es von Kreuzfahrtberater 10€ Bordguthaben geschenkt. Geniesst mit dem Bonus an Bord z.B. 2 erfrischende Cocktails auf Kosten von Kreuzfahrtberater. 😉

Informieren und Buchen

Inklusivleistungen im Detail:

  • 1-nächtige Kreuzfahrt von Bremerhaven nach Antwerpen mit Vollpension (sowohl leger im Buffetrestaurant „Übersee Club“ wie auch „a la carte“ im Bedienrestaurant „Waldorf Restaurant“)
  • Mehrgängiges Galadinner am Abend
  • Begrüßungscocktail & Kaffee und Tee am Nachmittag
  • Mitternachtssnack
  • Nutzung aller Freizeiteinrichtungen an Bord (z.B. Pools, Whirlpools, Entertainment im Theater, …)
  • Live-Musik in den Bars bis spät in die Nacht
Die Speisekarte des Gala-Dinners an Bord der „Goodbye Europe“-Saisonabschussfahrt 2017 auf der Astor. Foto: Martin Mäusezahl

Die Zahlung eines Trinkgelds ist dem Passagier bei TransOcean Kreuzfahrten freigestellt. Die „Trinkgeld-Empfehlung“ beträgt aktuell 9€ pro Person auf dieser Reise.

Tipp: Voraufenthalt in Bremerhaven und Anschlussaufenthalt in Antwerpen & Brüssel einplanen

Da diese Reise auf der MS Astor nur eine Nacht dauert, lohnt es sich hier auf jeden Fall, noch eine Nacht in Bremerhaven und jeweils eine Nacht in Antwerpen & Brüssel einzulegen.

Informiert euch hier nach Hotelangeboten in den Städten.

Für die Anreise nach Bremerhaven bzw. die Rückreise aus Antwerpen bzw. Brüssel empfiehlt sich die Buchung eines günstigen Sparpreistickets über den Bahn-Sparpreisfinder. Bei entsprechend früher Buchung (4-5 Monate vor Abfahrt) gibt es genügend günstige Tickets schon ab rund 30 bis 40€ Oneway.

Alternativ bietet sich ab Antwerpen bzw. Brüssel auch die Buchung des Flixbus nach Deutschland an. Schaut 3-4 Monate vor Abfahrt auf www.flixbus.de mal rein und sichert euch ein günstiges Ticket.

Habt ihr diese Kreuzfahrt gebucht? Dann schreibt es mal in die Kommentare und findet Mitreisende!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.